Jellos Homepage


Direkt zum Seiteninhalt

Über mich

Ich wurde am 16. Jänner 2004 in Au bei Turnau geboren. Ich bin also ein echter "Steirerbua".

Jetzt bin ich aber in Niederösterreich zu Hause und fahre mit Frauchen in die Arbeit nach Wien, sodass ich nicht den ganzen Tag alleine bin. Dort werde ich zum Büroboten ausgebildet. Eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, die ich sehr stolz verrichte, da ich gerne etwas herumtrage. Eine weitere Leidenschaft von mir ist, den Kolleginnen ihre Taschen zu tragen. Ich glaube die lieben mich alle. Natürlich werde ich sehr gut für meine Tätigkeit belohnt. Ich weiß genau, in welchen Schreibtischladen meine Leckerchen liegen.

In meiner Freizeit gehe ich gerne spazieren und tobe im Garten herum. Meine Lieblingsbeschäftigungen sind schwimmen, Ball spielen, schmusen und meine Puppis zerstören. Ihr müsst wissen ich bin "Puppizerstörweltmeister" (Rekord: 3 Minuten vom Puppi bekommen - Puppi zerstören und halb auffressen - bis Puppi im Mülleimer entsorgen!!!). Aber ansonsten bin ich ein echt braver Hund, sehr folgsam und ich nehme nix was mir nicht gehört. Die Wohnungseinrichtung ist auch ganz geblieben, dafür müssen aber meine Puppis herhalten. Frauli macht sie aber immer wieder "gesund", auch wenn dann einige Gliedmaßen, wie Arme, Ohren, oder Schwänze fehlen. Ich mag meine verstümmelten Puppis und möchte keines missen.

Von meinem Papa Bonzo, der ja ausgebildeter Therapiehund ist, hab ich mir so einige Dinge abgeschaut. So kann ich z.B. Reißverschluss aufmachen und Handschuhe ausziehen. Ich kann auch ein Haarband aus den Haaren entfernen und das, ohne ein einziges Haar zu krümmen! Weiters habe ich früher immer regelmäßig Frauchens Schwester im Pflegeheim besucht, um ihr ein wenig Freude zu bereiten. Ich war also ein ehrenamtlicher "Minitherapiehund".

Ich habe den Welpen- sowie Junghundekurs besucht und die BGH 1 Prüfung absolviert. Frauchen und Herrchen sind sehr stolz auf mich, denn ich habe auf Ausstellungen in Österreich und Deutschland schon viele Preise gewonnen und bin mehrfacher Champion. Leider bin ich nicht als Deckrüde geeignet, weil ich schwere HD "D" habe. Aber zumindest bin ich ED und OCD frei und die HD hat mir bis jetzt noch keinerlei Probleme gemacht. Ich hoffe, das bleibt auch so. Ich bemühe mich auf jeden Fall immer gut im Training zu sein und meine Muskeln zu trainieren. Am liebsten natürlich beim Schwimmen.

Schaut mal in meine Galerien, da könnt ihr Fotos von mir betrachten und nachlesen was ich so alles erlebe.

Mein Zuhause

Meine Badewanne

Meine Transportkutsche

Frauli und Herrli


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Free counter and web stats